Infotisch der Energie-Initiative auf der Freizeitmeile

Unter dem Motto „Junge, wilde Energie!“ soll eine Jugendgruppe gegründet werden

Am Sonntag, 1. März, findet von 13 bis 17 Uhr im großen Kursaal und im Foyer der FrankenTherme in Bad Königshofen die 1. Grabfelder Freizeitmeile statt. Veranstalter ist die Stadt Bad Königshofen, die von der Grabfeld-Allianz, dem jukunet (Netzwerk für Jugendkultur) und vielen weiteren Aktiven unterstützt wird.

Die Energie-Initiative wird dort mit einem Infotisch vertreten sein, den hauptsächlich Sabine Rhein aus Bad Königshofen betreuen wird, auch Regina Vossenkaul ist vor Ort zur Unterstützung. Sabine möchte eine Jugendgruppe gründen, die sich sporadisch zu Aktionen trifft und hofft, auf diesem Wege Interessenten zu gewinnen. Da es die erste Veranstaltung dieser Art ist, bei der den Jugendlichen und Kindern die vielfältigen Möglichkeiten in der Umgebung aufgezeigt werden, ihre Freizeit sinnvoll und mit Gleichgesinnten zu verbringen, kann man noch nicht absehen, wieviel Resonanz dieses Angebot haben wird. Wer Zeit hat, kann gern vorbeischauen und sich informieren!