19.12.2018 Power to change – Die EnergieRebellion

Ein Film über eine große Vision und Menschen, die sie umsetzen

Bad Königshofen (regi) Die Energie-Initiative Rhön und Grabfeld e.V. lädt am Mittwoch, 19. Dezember, 19 Uhr, zu einem gemütlichen Filmabend in den kleinen Kursaal der FrankenTherme , Am Kurzentrum 1, ein. Gezeigt wird Carl-A. Fechners zweiter Film „Power to change – die EnergieRebellion“, der klar macht, dass jeder Einzelne an der Energiewende mitwirken kann. Der Film zeigt eine große Vision – eine dezentrale und saubere Energieversorgung, zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen.

Aktivisten, Unternehmer, Zweifler und Kritiker kommen im Film zu Wort. Zu sehen ist auch das Mitglied der Energie-Initiative Rhön- und Grabfeld e.V. und ehemaliger MdB Hans-Josef Fell, dessen Fachexpertise inzwischen weltweit gefragt ist sowie eine Bürgerinitiative für Erneuerbare Energien aus dem Landkreis Schweinfurt. Außerdem mit dabei ist die prominente Streiterin für Umwelt und erneuerbare Energien Prof. Dr. Claudia Kemfert. „Power to change“ ist ein kurzweiliger und faszinierender Dokumentarfilm, der nicht den moralischen Zeigefinger erhebt, aber die Tatsachen benennt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu Austausch und Diskussion zum Thema. Eintritt frei!