Aktuelles

Wir laden ein: Power to Change im Kino!
Datum & Uhrzeit: 12.03.2016, 12:09 UhrAutor: Regina Vossenkaul
Die Energierebellion im Kino
„Power to Change“ zum Sonderpreis
Landkreis Rhön-Grabfeld. Die Kreisverbände des Bayerischen Bauernverbands, des Bund Naturschutz und der Imker Rhön-Grabfeld sowie die Energie-Initiative Rhön und Grabfeld laden zu einem „vernetzten“ Filmabend ins Kino in Bad Königshofen, Kellereistr. 63, am Dienstag, 19. April, ein. Gezeigt wird der Film von Carl-A. Fechner „Power to Change – Die Energierebellion“, der sich an das vorhergehende Werk „Die 4. Revolution“ anschließt. Der Film zeigt den Aufbruch in eine Zukunft, die ohne fossile und atomare Energieträger auskommt und berichtet von ermutigenden Beispielen. Filmbeginn ist um 20.15 Uhr, ab 19 Uhr besteht die Gelegenheit Elektro-Fahrzeuge zu besichtigen und die Eigentümer nach ihren Erfahrungen zu fragen. Es gibt Schinken- und Honigbrote – regionale Erzeugnisse – und viele Infomöglichkeiten. Nach dem Film besteht die Gelegenheit zur Diskussion. Wer an diesem Termin nicht teilnehmen kann, hat am 26. April um 20.15 Uhr noch einmal die Möglichkeit den Film im gleichen Kino anzuschauen.
Dies ist die erste gemeinsame Aktion eines Netzwerks, das sich als Resultat des Workshops „HeimatUnternehmen“ gebildet hat. Der Eintrittspreis wird vom BBV, dem BN und der Energie-Initiative zu je einem Euro gesponsert, deshalb kostet die Kinokarte nur 4,- Euro (für Schüler 2,- Euro), inklusive Imbiss. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.
‹ zur Übersicht
Free counter and web stats